Zwei Teiliges Niqab Set mit Clips von „Umm Hafsa“

*Werbung/ Advertisment*

Bismillah

Assalamu alaikum.

Heute darf ich euch ein Niqab Set von der Marke „Umm Hafsa“ vorstellen.

Es handelt sich dabei, um einen halben Niqab und ein ein dazugehöriges Cape mit Clips. In der Vergangenheit habe ich euch immer mal wieder Niqab Modelle von verschiedenen Marken vorgestellt, darunter auch Modelle von Umm Hafsa.

Ich selbst trage zwar keinen Niqab, aber ich möchte auf meinem Blog auch zeigen, wie vielfältig die islamische Kleidung ist. Darum stelle ich das Set heute vor, zum einen für diejenigen, die Niqab tragen, oder für diejenigen, die auf Grund einer Reise (zum Beispiel nach Saudi Arabien) kurzzeitig einen Niqab benötigen.

Ich habe diesmal ein kleines Video Tutorial für euch gemacht, damit ihr seht, wie man das Set richtig anzieht. Den Ninja Niqab, der zum Set gehört trage ich im Video bereits. Im Anschluss an das Video, werde ich noch ergänzend ein paar Sachen dazu sagen. Also hier erstmal das Video.

Ich bin absolut nicht der Typ für solche Videos, aber ich hoffe das Prinzip ist euch jetzt klar. 😄

Es gibt quasi drei verschiedene Arten dieses Niqab Set zu tragen.

1. Nur den halben Niqab tragen.

2. Den halben Niqab unter dem Cape lassen.

3. Den halben Niqab über dem Cape tragen.

Der halbe Niqab wird übrigens nur mit einem Gummiband am Hinterkopf gehalten. Er ist nicht nochmal zusätzlich zum binden.

Was ich bei dem Cape ganz schön finde ist, dass es von hinten wie ein kurzer, zweilagiger Chiffon Khimar aussieht. Die Farbe des Sets ist übrigens Khaki.

Die Druckknöpfe vorne sind auch ganz praktisch, da sich das Cape damit ganz leicht öffnen und schließen lässt.

Vom Stoff her sind der Niqab und das Cape sehr leicht und dünn. Der Niqab ist aber trotzdem nicht durchsichtig, da eine weitere Stoffschicht eingearbeitet ist. Trotzdem kann man sehr gut darunter atmen. Unter dem Cape sollte man natürlich etwas darunter tragen, wie zum Beispiel einen Jilbab.

Wie man den Niqab letztendlich trägt, ist jedem selbst überlassen. Man könnte ihn natürlich auch von oben und untern weiter ins Gesicht ziehen, um den Augenschlitz zu verkleinern. Im Prinzip könnte man vorne die Druckknöpfe auch offen tragen und es wie ein offenes Cape tragen. Geschlossen bedeckt es natürlich den Brustbereich besser, gerade bei Wind.

Wer nun so einen Niqab kaufen möchte, der kann gerne dem Link folgen:

https://www.maktaba-ahloulhadith.com/de/niqab-sitar-umm-hafsa/862-niqab-2-stueck-clips-umm-hafsa-khaki.html

Ich hoffe diese kleine aber feine Review hat euch gefallen.

Auf die nächste Review freue ich mich riesig, weil ich euch einen ganz neuen Shop und ein ganz besonderes Material vorstellen darf. Ihr dürft gespannt sein.

Bis dahin.

Eure Jilbabella

Mein Eid ul Adha Outfit 2018

*Werbung/ Advertisment*

Bismillah

Assalamu alaikum.

Ich wünsche allen Muslimen ein gesegnetes Opferfest und allen Pilgern einen angenommenen Hajj. Eid Mubarak. Möge Allah von euch annehmen. Amiin.

Wie zu jedem Eid Fest, werde ich euch wieder mein Eid Outfit vorstellen. Diesmal habe ich es farblich sehr schlicht gehalten.

Und zwar habe ich mich für eine schwarze Butterfly Abaya aus Nidha von der Marke „Umm Hafsa“ entschieden. Für mich ist Nidha absolut ein Stoff für besondere Anlässe, da er sehr fein und leicht glänzend ist.

Vor etwa einer Woche habe ich bei Primark eine Bordeauxrote Tasche gefunden, die mir sehr gut gefallen hat. Damit hatte ich dann mein Outfit im Kopf schon komplett, weil ich nämlich zuhause noch einen farblich ganz genau passenden Khimar hatte.

Der Khimar ist aus dem Set von „Taimiya Boutique“, welches ich euch vor ein paar Monaten vorgestellt hatte. Und so sah dann mein komplettes Outfit aus.

Wie ihr seht, passen die Tasche und der Khimar farblich wirklich perfekt zueinander. Die Abaya ist sehr elegant und fällt fließend. Außerdem ist sie breit genug geschnitten, um einen kürzeren Khimar dazu zu tragen.

Die Abaya findet ihr bei Umm Hafsa unter folgendem Link:

https://www.maktaba-ahloulhadith.com/de/abaya-umm-hafsa/575-abaya-schmetterling-umm-hafsa-luxux-nidha-schwarz.html

Die Abaya ist übrigens blickdicht und hat einen Reißverschluss, um besser rein schlüpfen zu können. An den Ärmeln hat sie zwei einfache Gummibündchen.

Bei dem Khimar wird es etwas schwerer, wenn ihr ihn euch ebenfalls kaufen wollt. Die „Taimiya Boutique“ ist vorübergehend geschlossen und wird wohl noch für mindestens 1 Jahr geschlossen bleiben. Eventuell findet ihr woanders noch einen ähnlichen Khimar. Mittlerweile gibt es mehrere Shops, die auch kurze Khimars zum binden anbieten. Wie zum Beispiel „Al Hidaya- islamische Boutique“ oder „Tasnim Collections“.

Wie ihr seht kann man manchmal auch einfach verschiedene Sets kombinieren, um wieder ein komplett anderes Outfit zu haben. Man muss sich nicht unbedingt immer etwas neues kaufen. Manchmal reicht schon ein neues Accessoire, wie in meinem Fall die Tasche.

In einer Woche wird es wie gewohnt mit den Reviews weitergehen.

Ich hoffe diese kleine Eid Review hat euch gefallen.

Ich wünsche euch noch gesegnete Feiertage mit euren Familien und Freunden.

Bis dahin.

Eure Jilbabella

Eid- Geschenke von „Jumaana“

*Werbung/ Advertisment*

Bismillah

Assalamu alaikum.

Die Zeit rast mal wieder so dahin und nächste Woche steht schon das gesegnete Eid ul Adha (Opferfest) an.

Vielleicht suchen einige von euch noch Last Minute nach einem schicken Geschenk für Familie und Freunde. Oder ihr kennt jemanden, der gerade den Hajj vollzieht und ihr möchtet diese Person bei seiner Rückkehr, mit einem ganz besonderen Geschenk willkommen heißen.

Da habe ich einen super Tipp für euch und ich bin wirklich froh, dass ich euch heute den Shop „Jumaana“ vorstellen darf.

„Jumaana“ bietet euch nämlich sehr schöne und individuelle Geschenkboxen an. Die Geschenkbox an sich, ist schon ein absoluter Hingucker, und macht als Geschenk einen sehr schönen Eindruck.

Die Geschenkbox ist im Stil der Kaaba designt und mit dem Schriftzug „Eid Mubarak“ auf arabisch verziert.

Wenn man die Box öffnet, findet man darin eine sehr schicke Eid- Grußkarte, passend zu Eid ul Adha und der Pilgerzeit. Die Karte hat einen leichten Glanz und der passende Briefumschlag ist ebenfalls dabei.

Unter der Grußkarte findet man eine kleine Kaaba- Box zum befüllen, die sich auch ganz leicht auseinander falten lässt. Ich habe sie jetzt noch nicht befüllt aber ich kann gerne zu Eid nochmal ein Foto posten.

Außerdem enthält die Geschenkbox zwei Schlüsselanhänger. Der eine Schlüsselanhänger ist auch gleichzeitig eine kleine Dua Sammlung für unterwegs auf arabisch.

Als kleines Highlight findet man außerdem in der Box einen Kugelschreiber mit der „Basmala“ eingraviert und ein leeres Notizbuch, wo man eigene Notizen und Gedanken aufschreiben kann. Auf dem Notizbuch steht ebenfalls die „Basmala“.

Diese Box mit ihrem Inhalt ist wirklich ein sehr schönes und edles Geschenk, worüber sich ganz bestimmt jeder freuen würde. Natürlich könnt ihr aber auch alle Geschenkartikel separat bei „Jumaana“ kaufen. Es gibt eine Auswahl an verschieden Grußkarten und auch bei den Stiften könnt ihr eine andere Farbe wählen, wenn ihr wollt. Außerdem gibt es auch kleine Geschenksäckchen aus Samt im Sortiment, die ich total schön finde. Ihr könnt ja einfach mal stöbern bei „Jumaana“ entweder auf Instagram oder Facebook.

https://www.instagram.com/jumaana_art

https://m.facebook.com/ArtOfJumaana/

Mein Paket war innerhalb von einem Tag da. Trotzdem solltet ihr natürlich so schnell wie möglich bestellen, falls ihr so eine Geschenkbox haben wollt, damit sie noch pünktlich zu Eid ankommt.

Wie gesagt ihr könnt auch nur einzelne Sachen bestellen und sie Freunden und Verwandten schenken.

Ich finde die Box als ganzes Set macht schon sehr viel her und die Sachen sind auch wirklich alle sehr schön und mit Liebe zum Detail hergestellt. Für mich wirklich ein perfektes und dem Anlass entsprechendes Geschenk.

Ich hoffe diese kleine Review hat euch gefallen.

Nächste Woche melde ich mich schon mit meinem Eid Outfit zurück. Ihr dürft gespannt sein.

Bis dahin wünsche ich euch noch gesegnete Tage und viel Spaß bei den Vorbereitungen für das große Fest. 🐑

Eure Jilbabella

🖤