Jilbabi- Sports: Einführung

Bismillah

Assalamu alaikum.

Ich hoffe ihr hattet bis jetzt angenehme Fastentage. Wie angekündigt, starte ich heute mit der Jilbabi- Sports Reihe.

Als erstes gibt es nun, eine kleine Einführung in die Jilbabi- Sports Reihe.

Ich möchte euch nämlich gerne zeigen, was es für Möglichkeiten gibt, sich sportlich aber trotzdem bedeckend zu kleiden. Bevor ich die erste Review präsentierte, werde ich euch allgemein einen Einblick geben, was die großen Jilbab Marken, an sportlicher Kleidung anbieten und zu welchen Gelegenheiten man sie tragen kann. Außerdem möchte ich auf die Wichtigkeit von Sport und Fitness eingehen und was wir aus der Sunnah über dieses Thema wissen.

Körperliche Fitness sollte ein, nicht zu unterschätzender Bestandteil, des Lebens eines Muslims sein. Gerade jetzt im Ramadan spüren wir, wie wichtig es ist körperlich fit zu sein und sich richtig zu ernähren.

In vielen Hadithen, wird die Gesundheit immer als ein Zustand beschrieben, der für das verrichten von Guten Taten genutzt werden soll. Außerdem ist es ein Zustand, der nicht selbstverständlich ist und für welchen man dankbar sein muss. Denn jeder weiß, wie sehr man sich Gesundheit wünscht, wenn man einmal krank ist. Ein einem Hadith heißt es zum Beispiel:

„Der letzte Gesandte Allahs, möge Allah ihn segnen und ihm Frieden geben, bestieg das Minbar, dann weinte er und sagte: ‘Bittet Allah um Vergebung und um Gesundheit, denn nach dem Geschenk der Gewissheit gibt es nichts besseres als die Gesundheit.’“ (Überliefert von Tirmidhi)

Aus einem weiteren Hadith, der sehr bekannt ist, kann man folgende Punkte entnehmen:

Nutze fünf vor fünfen:

• Nutze dein Leben vor deinem Tode

und deine Gesundheit vor deiner Krankheit

• und deine Jugend vor deinem Alter

• und deinen Reichtum vor deiner Armut

• und deine freie Zeit vor dem Beschäftigtsein.

Die großen muslimischen Bekleidungsmarken, bieten der Muslima von heute, viele Möglichkeiten sich körperlich fit zu halten und sich dabei angemessen zu kleiden.

Abaya Malikah hat vor kurzem eine eigene Jilbab Sport Kollektion vorgestellt. Unter dem Slogan „No more Excuses“, wurde ein Jilbab Set mit Sarouel Hose vorgestellt. Damit gibt es keine Ausreden mehr, auch als Muslima sportlich aktiv zu sein.

Man kann mit diesem sportlichen Set zum Beispiel Joggen gehen oder Seilspringen um sich fit zu halten.

Es eignet sich außerdem für alle möglichen Ballsportarten und was immer man machen möchte, um fit zu bleiben.

Ein weiteres Sportliches Jilbab Modell, gibt es bei „the Muslim- Store“ aus Tunesien. Das Set besteht aus einer Sarouel Hose und einem sportlichen Oberteil mit Kapuze. Das Material ist ein leichter Stretch Stoff, der nicht knittert und nicht gebügelt werden muss.

Ich finde diese Jilbab Kombination, sogar noch besser als Sport- Abayas, die nicht so locker und bequem wirken. Das Set gibt es schon für relativ günstige 24€. Man kann es für alle möglichen sportlichen Aktivitäten tragen und man ist dabei immer optimal bedeckt. Eine ausführliche Video Review zu diesem Set, findet ihr hier:

Auch die französische Marke al Moultazimoun, hat einige sportliche Jilbab Sets im Sortiment. Al Moultazimoun bietet im Moment die größte Auswahl an verschiedenen sportlichen Jilbabs.

Zum einen gibt es das Modell „Active Wear“, welches man nicht nur zum Sport, sondern auch für längere Reisen tragen kann oder für Wanderausflüge. Einfach für alles, wo man sich viel Bewegt oder wo man bequeme Kleidung braucht. Dieses Set gibt es in vielen verschiedenen Farben.

Das zweite Set ist ist speziell für Fitness und Krafttraining. Es ist aus einem Stoff, welcher extra für Sportkleidung verwendet wird. Das Set heißt „Hijab+ Tunica Bootcamp Luxury“. Durch den asymmetrischen Schnitt, hat man mit dem Oberkörper mehr Bewegungsfreiheit.

Das letzte Set von al Moultazimoun ist ein zwei farbiges Set aus einem leichten, fließenden Whool Peach Stoff. Durch die Kapuze mit Bändern und die Tasche vorne, ist dieses Set ideal zum Joggen geeignet.

Zu diesem Set, gibt es in den nächsten Tagen eine Ausführliche Review meinerseits. Natürlich wie immer mit allen Infos und Fotos.

Ich hoffe ihr konntet euch einen kleinen Überblick verschaffen, von den Sets die es so gibt.

Bis dahin

Eure Jilbabella

Veröffentlicht von

jilbabella

Deutsche Muslima- Ehefrau- Mutter- Jilbabi- Bloggerin

3 Gedanken zu „Jilbabi- Sports: Einführung“

  1. Assalamu alaikum wa rahmatullah,

    Barakallahu feeki für Dein schönes Review. Mir gefällt Dein Beitrag gut, da ich gerne Sport mache. Bei abayamalika.com erhalte ich nur eine indonesische Beschreibung. Gibt es nicht die Option der Sprachumstellung auf Englisch?

    Fallen bei Bestellung Zollgebühren oder andere Kosten an?

    Jazaki Allahu khairan für eine Antwort.
    LG

    Gefällt mir

    1. Hallo AMI A,

      leider habe ich mit http://abayamalikah.com (mit „h“ am Ende) auch meine Probleme, denn ich kann dort nicht bestellen. Die Kontaktnummer für WhatsApp funktioniert nicht und E-Mails kommen als unzustellbar zurück.

      Du kannst den Text auf https://translate.google.de/ einfügen und dir auf Deutsch (oder auch Englisch) übersetzen lassen.

      Zur Bestellung und dem Zoll:

      der French Khimar Sports kostet Rp 299,000
      + dazu Sirwal Sports kostet Rp 259,000

      Ganz grob gerechnet sind 100.000 Rupien aktuell rund 6€. Hier ist ein Währungsrechner: https://www.umrechner-euro.de/rupiah-in-euro

      Der Khimar kostet damit knapp 18€, die Hose 15,50€. Dazu kommen Versandkosten, dern Höhe ich nicht kenne. Wie gesagt, ich erreiche Abaya Malikah leider nicht. Falls du es schaffst, gib mir bitte hier Bescheid.

      Eigentlich liegt die Grenze für einfuhrabgabenfreie Bestellungen ausserhalb der EU bei 22 €, darüber hinaus bezahlst du 19% Einfuhrumsatzsteuer zusätzlich auf den kompletten Wert. Also Ware + Porto = maximal 22€ –> kein Zoll.

      Da Abgaben unter 5 € jedoch nicht erhogen werden, ergibt sich eine rechnerische Grenze von 26,30€. Bis dahin ist deine Bestellung zollfrei.

      Gruß Saskia

      Gefällt mir

  2. Assalamu alaykum wa rahmatullahi wa barakatuh,

    barakAllahu feeki für deine tollen Reviews! Dank dir kann ich mein erstes (und in sha Allah passendes) Jilbab kaufen! Außerdem finde ich auch gerade diesen Beitrag sehr schön und werde mir diese genauer anschauen und eins auswählen. Danke!
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag und Ramadan mubarak!

    Liebe Grüße
    Betül

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s