Wie mache ich die Kinnabdeckung beim Jilbab enger?

Bismillah 

Assalamu alaikum.

Nach meiner letzten Review, haben sich viele Schwestern gemeldet und gefragt, wie man die Kinnabdeckung am Jilbab nun enger macht. Wie versprochen zeige ich euch jetzt, wie man die Kinnabdeckung ganz einfach ändern kann.

Wie ich schon in der Review erwähnt habe, hat mir die Schwester von Umm Designs diesen Tipp gegeben. Da der Jilbab am Kinn viel zu locker saß, hat sie mir gezeigt, wie man den Jilbab abnähen muss. Das zeige ich euch jetzt Bild für Bild an meinem  Jilbab von Al Manassik in altrosa.

Meinen Jilbab von al Manassik trage ich sehr sehr gerne. Nur sitzt der Jilbab leider am Kinn viel zu locker. Ich muss ihn immer an den Seiten mit Nadeln fest stecken. Da ich aber lieber den Jilbab ohne Nadeln tragen möchte, habe ich mich entschieden ihn am Kinn enger zu machen.

So sieht er aus wenn ich ihn nicht fest stecke. Ich habe ein schwarzes Bone über Kinn und Hals gezogen, um zu zeigen welche Stellen sichtbar wären.

   
 

Nun fangen wir mal an. Ihr braucht auf jeden Fall eine Nähmaschine dafür. Falls ihr selbst keine habt, könnt ihr eventuell eine Freundin oder in der Verwandtschaft fragen, ob euch jemand helfen kann.

🎀 Schritt 1: 

Dreh den Jilbab auf Links, sodass man die Nähte sieht. Der Stoff der das Kinn bedecken soll, liegt oben.

  
🎀 Schritt 2: 

Steckte beide Seiten mit Nadeln ab. Achte darauf, dass du von jeder Seite etwa gleich viel Abstand zu der Seitennaht lässt.

  
🎀 Schritt 3: 

Dreh den Jilbab noch einmal um, und teste ob er nun besser passt. Falls er am Kinn immer noch zu locker ist, kannst du jetzt noch einmal die Nadeln weiter von der Naht weg setzen. Es kann sein dass du den Jilbab auf diese Weise noch zwei- drei mal anprobieren musst, bis alles gut sitzt.

🎀 Schritt 4:

Lege den Jilbab nun gerade und glatt unter die Nadel der Nähmaschine. Wenn nichts mehr verrutschen kann, ziehst du die Nadel raus und nähst einige Zentimeter, da wo die Nadel war. Das machst du auf beiden Seiten.

  
Nach dem Nähen, müsste es bei dir ungefähr so aussehen. Es reichen wirklich nur wenige Zentimeter. Das Nähen an sich, dauert wirklich nur ein paar Minuten. 

  
🎀 Schritt 5:

Nun kann du den Jilbab wieder umdrehen und anprobieren, ob alles geklappt hat.

  
So sieht das Ergebnis aus. Die Kinnabdeckung sitzt perfekt und man braucht keine Nadeln mehr. Von der zusätzlichen Naht sieht man nichts. 

Ich hoffe ihr bekommt es bei euren Jalabib genau so gut hin. Ich persönlich kann eigentlich garnicht mit einer Nähmaschine umgehen. Aber bei diesem Jilbab habe ich gar keine Hilfe gehabt. Es ist wirklich super einfach.

Ich hoffe diese kleine Review war hilfreich für euch. 

Viel Spaß beim ausprobieren!

Bis dahin.

Eure Jilbabella

Advertisements

Veröffentlicht von

jilbabella

Deutsche Muslima- Ehefrau- Mutter- Jilbabi- Bloggerin

5 Gedanken zu „Wie mache ich die Kinnabdeckung beim Jilbab enger?“

  1. supiiii das problem hab ich bei meinem mondgesicht zwar nie aber ich kenne viele schwestern bei denen das ein problem ist ich werde es definitiv weiter leiten oder für sie anbieten! danke ukhti möge allah subhan wa taala dich reichlich belohnen ♥

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s