Muslima-Me-Time TAG

Bismillah 

Assalamu alaikum.

InschaALLAH geht es euch allen gut. Ich wurde wieder von meinen lieben Blogger Kolleginnen getaggt. Und zwar hat die Schwester Rabatul Bayt, die über Facebook bloggt diesen TAG begonnen und die liebe Schwester Sistalicious und die Schwester von Schleierhaft, haben mich getaggt. Das Thema diesmal ist Freizeitgestaltung. Durch die gestellten Fragen, könnt ihr mich wieder ein Stückchen besser kennenlernen. Da ich natürlich kein Spielverderber bin, mache ich auch diesmal gerne mit. 

Jetzt folgen die gestellten Fragen, mit meinen Antworten. Viel Spaß beim lesen!

🌹Was sind die liebsten Dinge, die du in deiner Freizeit unternimmst?

Freizeit bedeutet in erster Linie für mich etwas mit meinen Kindern zu unternehmen. Ich gehe sehr gerne in der Natur spazieren und ich bin bei schönem Wetter am liebsten draußen. Besonders zu Wäldern fühle ich mich hingezogen. Ansonsten lese und schreibe ich sehr gerne. 

Ich treffe mich gerne mit Freundinnen, zwar nicht mehr so oft wie früher aber es ist immer eine schöne Abwechselung. 

Natürlich shoppe ich auch sehr gerne, wie man ja an meinem Blog sieht. 😄

🌹 Liest du zurzeit ein nicht-religiöses Buch? Wenn ja, welches?

Momentan nicht. 

🌹 Liest du zurzeit ein religiöses Buch? Wenn ja, welches?

Es gibt zwei Bücher in die ich momentan immer mal wieder rein schaue, wenn ich etwas Zeit habe. Zum ersten ist es das Buch „Prophetische Medizin“ und zum zweiten das Buch „Kindererziehung im Westen- eine Herausforderung für muslimische Eltern“. Beide Bücher sind für mich aus aktuellem Anlass im Moment interessant, zum einen wegen Erkrankungen besonders jetzt im Winter und zum zweiten wegen der Kindererziehung.😄

🌹Was snackst du am liebsten in deiner Freizeit?

Gerne mal Schokolade, aber nicht übermäßig viel und auf jeden Fall brauche ich zweimal am Tag einen Cappucchino.

🌹 Was sind deine Wohlfühlprodukte?

Ich mag sehr gerne Gesichtsmasken zum Beispiel Totes Meer – Schlamm Maske oder Heilerde. Außerdem mag ich sehr gerne Duftöle zum entspannen, wie zum Beispiel Wildrosenöl, Lavendelöl, Moschusöl, Amberduftöl und Sandelholz. Eine ausgiebige Dusche ist für mich schon wie Wellness und Spa.

🌹Was sind Freizeitgoodies, die du gerne kaufst und vielleicht sogar “sammelst”?

Wer meine Wohnung kennt, der hat vielleicht schon gemerkt, dass ich „shabby chic“ und den „Landhausstil“ sehr gerne mag. Ich kann kaum an etwas vorbei gehen, was irgendwie nach Shabby chic aussieht.Da kaufe ich mir gerne mal Kleinigkeiten von der Teedose bis zum Bastelbogen. Nebenbei habe ich eine große Jilbab Sammlung, wie man vielleicht schon gemerkt hat.😄 Jedes Mal wenn ein neues Paket mit einem Jilbab ankommt, mache ich einen kleinen Freudentanz quer durch die Wohnung. Das rettet mir manchmal, wenn ich mal schlechte Laune habe den Tag. Ein absolutes Freizeitgoodi für mich.

🌹 Wen taggst du?

Ich tagge wie beim letzten Mal  Saxhida und Rosesandmisk

Hier könnt ihr noch nachlesen was Sistalicious und Schleierhaft geschrieben haben.

  
Ich hoffe es hat euch gefallen! In den nächsten Tagen gibt es auch wieder neue Reviews. Also seid gespannt und schaut wieder rein! 

Advertisements

Veröffentlicht von

jilbabella

Deutsche Muslima- Ehefrau- Mutter- Jilbabi- Bloggerin

2 Gedanken zu „Muslima-Me-Time TAG“

  1. Selam alaikum, barakallahu fikh für die zweite Nominierung. 🙂
    Ich bin ja immer lahm wie eine Schnecke in Rente aber inshallah blogge ich noch die zwei Tags.
    Mashaallah, deine Seite ist richtig schön. Obwohl ich keinen Khima trage, freue ich mich immer über jeden neuen Beitrag. Inshaallah bekommst du viel Belohnung für deine Arbeit.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s