„Double Cross Ninja- Cap“von „ZAHRAA“

Bismillah

Assalamu alaikum. 

Heute gibt es eine kleine Review über zwei Ninja Caps, die ich mir bei ZAHRAA aus Österreich bestellt habe. 

Einige von euch kennen vielleicht schon den Stil, zwei Unterkopftücher (Bonet) gekreuzt übereinander zu legen. Meistens sieht man Anleitungen dazu in Hijab Tutorials. Heute möchte ich euch zeigen, dass man diesen Stil, auch mit einem Jilbab kombinieren kann.

Auf Instagram habe ich schon öfters Bilder von Schwestern gesehen, die Criss Cross Unterkopftücher tragen. Dieser Stil ist gerade in Russland und der Türkei sehr beliebt. Dadurch lässt sich der Jilbab für besondere Anlässe oder für den Alltag, je nachdem, etwas aufwerten. 

  (Instagram: tugceerbakan)

Hier ein Beispiel aus der Türkei. Wie man sieht wurden zwei Bonet in zwei verschiednen Farben übereinander gelegt und mit einem roten Çarsaf kombiniert. Man kann auf diese Weise alle möglichen Farben kombinieren, die gut zusammen passen.

   
 (Instagram:rynok_musulman)

Hier das Beispiel aus Russland. Das Bone ist im Cris Cross Stil, aber einfarbig gehalten. 

Um selbst diesen Criss Cross Stil nach zu machen, braucht man nur entweder zwei gleich farbige Bonnets oder in zwei verschiedenen Farben. Man setzt das eine  schräg auf den Kopf, so dass es nur ein Ohr bedeckt. Das andere setzt man dann, auf der anderen Seite schräg darüber. Hier zwei Beispiele von mir, wie es mit einem Jilbab aussieht.
   
 Mittlerweile gibt es aber schon fertige, so genannte „Ninja Criss Cross Caps“. Man muss einfach nur reinschlüpfen und schon, kann man den Ninja Cap weiter kombinieren.
  
 Auf der Suche nach diesen Caps, bin ich auf die Seite  von „ZAHRAA- Muslim Lifestyle“ gestoßen. Der Shop befindet sich, wie schon erwähnt in Österreich und bietet unter anderem auch Jilbab Modelle von El Bassira an.

  

Für mich war in der Werbung von ZAHRAA aber ein anderes Bild interessant, da ich ja auf der Suche nach Ninja Criss Cross Caps war.

  
Das besondere an diesem Ninja Cap von ZAHRAA ist, dass es sogar „Double Cross“ ist. Das heißt es ist sogar doppelt gekreuzt, was man selbst nicht so leicht hinbekommen würde. Also habe ich mir dieses Modell gleich in zwei Farben bestellt. 

Einmal in schwarz und einmal in sandfarben. 

   
 
Ein Cap kostet 5€. Der einfach gekreuzte ist etwas günstiger. Das Paket war 3 Tage nach meiner Bestellung schon da. Wie man sieht bedecken die Caps nicht nur die Haare sondern auch den Hals. Das Material ist ein Gemisch aus Elastan und Viscose, wodurch der Stoff sehr weich und dünn ist. Der Schnitt bietet auch genug Platz für die Haare. Am Hals liegt der Cap eng an, was aber nicht stört.

  
Der schwarze Ninja Cap lässt sich super mit jedem Jilbab kombinieren. Den sandfarben kann man sehr gut mit braun Tönen kombinieren aber auch mit bordeaux, schwarz oder dunkelblau.

Nun zeige ich die Ninja Caps im getragenen Zustand direkt mit Jilbab.

  
Bei dem schwarzen Cap war es etwas schwierig das gekreuzte Muster zu fotografieren, weil man es je nach Licht nicht so gut erkennen konnte. 

   
  

Hier trage ich den schwarzen Ninja Cap mit dem elastischen Khimar von Hoor al Ayn. Dadurch dass man den Khimar/Jilbab etwas höher binden muss als sonst, wird auch die Kinnabdeckung enger. Deswegen ist ein leicht elastischer Jilbab praktischer.

  In schwarz ist der Double Cross Cap, besonders gut für den Alltag geeignet, da eher sehr dezent ist. 

Nun zeige ich den sandfarbenen Cap in Verbindung mit meinem braunen Jilbab von Misk of Jannah.

  

Der Jilbab von Misk of Jannah ist auch etwas elastisch, darum bekommt man auch keine Probleme mit der Kinnabdeckung. Hier passt das Cap auch farblich gut zu den Knöpfen am Ärmel. Es ist wirklich angenehm zu tragen und es ist viel dünner als ein normales Baumwoll Bonet.

Als zweite Variante der selbe Cap in Kombination mit einem einfachen schwarzen Jilbab.

  
Auf der Seite von ZAHRAA gibt es viele verschiedene Farben dieses Ninja Double Cross Cap. So kann man seine Lieblingsfarben aussuchen und nach Lust und Laune mit Jilbab, Khimar oder Çarsaf kombinieren. Den einfach gekreuzten (Criss Cross) und den doppelt gekreuzten (Double Cross) Cap findet ihr unter folgendem Link.

Ich hoffe diese kleine Review hat euch gefallen. Viel Spaß beim ausprobieren und beim stöbern auf http://www.zahraa.at

Advertisements

Veröffentlicht von

jilbabella

Deutsche Muslima- Ehefrau- Mutter- Jilbabi- Bloggerin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s