Am 1.Februar ist „World Hijab Day“

Bismillah.

Assalamu alaikum.

Wie jedes Jahr findet am 1.Februar der „World Hijab Day“ statt. Aus diesem Anlass, möchte ich heute ein paar Infos dazu geben.

Der erste World Hijab Day fand im Jahr 2013 statt. Die Idee dazu stammt von Nazma Khan, die selbst in den USA lebt. Der World Hijab Day soll in erster Linie dazu dienen, muslimische Frauen zu motivieren den Hijab zu tragen und bei nicht- Muslimen Vorurteile abzubauen. Dazu gibt es verschiedene Veranstaltungen und Aktionen, an denen man teilnehmen kann. Zum Beispiel kann man sich über soziale Netzwerke mit anderen Muslimas verabreden, wenn man sich alleine nicht traut mit Hijab raus zu gehen. Auf diese Weise hat man jemanden, der einen an die Hand nehmen kann bei seinen ersten Schritten in Richtung Hijab tragen. Nicht jeder hat so viel Selbstbewusstsein und braucht vielleicht einen kleinen Anstoß.
Auf der anderen Seite können sich auch interessierte nicht- muslimische Frauen, mit Muslimas verabreden und mal einen Tag lang Hijab tragen, um zu sehen wie man sich fühlt. Man kann außerdem ins Gespräch kommen und Vorurteile abbauen.

Es gibt viele Möglichkeiten, diesen Tag zu nutzen. Jeder kann auch ganz individuelle Aktionen starten, vielleicht in der Fußgängerzone oder an der Uni. Einige Studenten, haben zum Beispiel einen Stand aufgebaut und nicht muslimischen Frauen angeboten einen Hijab zu tragen, damit sie sich einmal mit Hijab im Spiegel anschauen können.

Natürlich gibt es einige die Fragen,ob man so einen Hijab Day überhaupt braucht. Ein Dozent von mir hat mal gesagt: „Menschen brauchen Anlässe.“ Das sehe ich auch so. Vielleicht kann dieser Tag ein Grund dafür sein, dass man anfängt sich zu bedecken. Manchmal braucht man einfach einen Punkt wo man sagt: Jetzt bin ich soweit.

Andere meinen so einen Tag einzuführen, wäre eine Bida, also eine Neuerung im Islam, die abzulehnen ist. Ich habe dazu ein bisschen recherchiert und eine Aussage zum World Hijab Day von Mufti Ismael Menk gefunden, den ich sehr schätze.

IMG_2062

Es geht halt darum, dass der World Hijab Day kein „Feiertag“ ist sondern einfach ein Anlass andere Schwestern zu ermutigen den Hijab zu tragen, so wie man auch an bestimmten Tagen Dawa Aktionen planen kann.

Ich selbst werde an diesem Tag auch einige interessante Sachen zum Thema hier auf meinem Blog veröffentlichen. Wer sich noch genauer über diesen Tag informieren möchte, der kann das auf http://www.worldhijabday.com tun.

Jeder kann einen Beitrag dazu leisten anderen den Hijab näher zu bringen und vielleicht fängt jemand wegen dir an sich islamisch zu bedecken.

IMG_2063

Advertisements

Veröffentlicht von

jilbabella

Deutsche Muslima- Ehefrau- Mutter- Jilbabi- Bloggerin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s