Islamische Kleidung von Al Jawhara

Bismillah

Assalamu alaikum.

Heute möchte ich gerne wieder einen islamischen Shop aus Deutschland vorstellen. Das Geschäft „Al Jawhara“ in Bonn.

Seit dem 7.6.2014 gibt es ein offizielles al Manassik Geschäft in Bonn Bad Godesberg, nämlich „Al Jawhara. Hier findet der Jilbab Liebhaber alles was das Herz begehrt, wobei nicht nur der Jilbab al Manassik angeboten wird, sondern auch Abayas von al Manassik. Hier nun ein paar Eindrücke vom Shop am Eröffnungstag.

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/ea8/79830258/files/2014/12/img_1492.jpg

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/ea8/79830258/files/2014/12/img_1493.jpg

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/ea8/79830258/files/2014/12/img_1491.jpg

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/ea8/79830258/files/2014/12/img_1490-0.jpg

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/ea8/79830258/files/2014/12/img_1494.jpg

Ich persönlich bin ja von meinem Mint Grünen Jilbab sehr begeistert und ich würde gerne mal zu al Jawhara fahren, um dort zu shoppen. Wenn man solche Bilder sieht, schlägt das Herz direkt höher.😍 Meinen Jilbab hatte ich übrigens bei der Schwester die den Shop betreibt online bestellt, über ihr eigenes Facebook Profil „Sunna Kleidung“.
Wenn ich mir Bilder auf ihrer Seite von zufriedenen Kunden oder die Werbefotos anschaue, dann spürt man richtig, dass der Jilbab ein bestimmtes Lebensgefühl vermittelt. Ich glaube deswegen habe ich meinen ersten Jilbab bei „Sunna Kleidung“ gekauft, eben weil es mich so stark angesprochen hat. Lasst es auch mal durch die Bilder auf euch wirken.

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/ea8/79830258/files/2014/12/img_1505.jpg

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/ea8/79830258/files/2014/12/img_1504.jpg

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/ea8/79830258/files/2014/12/img_1507.jpg

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/ea8/79830258/files/2014/12/img_1503.jpg
Einfach nur genial, dass die wirklich auf den Baum geklettert sind.lol 😀 Ich hätte gerne gesehen, wie die Leute in diesem Park geguckt haben.

Die Bilder strahlen irgendwie eine gewisse Lebensfreude aus, die ansteckend ist. Geh raus mit deinem Jilbab und genieße die Natur.
Geh mit den Kindern raus, geh einkaufen und fühl dich einfach wohl. So muss islamische Mode sein.

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/ea8/79830258/files/2014/12/img_1512.jpg

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/ea8/79830258/files/2014/12/img_1511.jpg

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/ea8/79830258/files/2014/12/img_1509.jpg

Natürlich gibt es auch wieder verschiedene Ärmel zur Auswahl und man kann wie immer zwischen Rock oder Hose wählen.

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/ea8/79830258/files/2014/12/img_1498.jpg

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/ea8/79830258/files/2014/12/img_1499.jpg

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/ea8/79830258/files/2014/12/img_1496.jpg

Auch die Farasha Abayas sind sehr schön und gibt es teilweise auch mit einem Khimar im Set zu kaufen. Sie sind sehr schön breit geschnitten und sind daher auch ausreichend bedeckend, wenn sie mit einem Khimar oder einem sehr breiten Tuch kombiniert werden.

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/ea8/79830258/files/2014/12/img_1502.jpg

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/ea8/79830258/files/2014/12/img_1506.jpg

Ich hoffe ich konnte euch wieder einen interessanten Shop ans Herz legen. Morgen gibt es inschaallah einen kleinen Exkurs zum Thema Abaya.

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/ea8/79830258/files/2014/12/img_1513.jpg

Advertisements

Veröffentlicht von

jilbabella

Deutsche Muslima- Ehefrau- Mutter- Jilbabi- Bloggerin

3 Gedanken zu „Islamische Kleidung von Al Jawhara“

  1. Assalamu Aleykum,

    Barrakallahu feek für diesen BLOG!
    Ist echt echtempfehlenswert .. 🙂
    Inshallah schau ich mal beim Shop „Al Jawhara“ vorbei, wenn ich mal in Bonn unterwegs bin.

    Liebe Grüße!

    Gefällt mir

    1. Wa alaikum Salam. Wa fiiki Schwester.

      Ich glaube den Shop in Bonn gibt es nicht mehr. Die Shop Betreiberin hatte fast ein Jahr lang aufgehört zu verkaufen. Jetzt bietet sie wieder einige Sachen online an. Aber den Laden gibt es wohl nicht mehr.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s