Kollektion von El Bassira 2015

bismillah

Assalamu alaikum.

Heute möchte ich gerne eine weitere französische Marke vorstellen.

El Bassira ist ein der drei großen französischen Jilbab Marken. Jedoch unterscheidet sie sich durch eine besonders große Farbauswahl und eine große Auswahl an verschiedenen Stoffen.

Erhältlich sind die Jilbab Modelle über die Seite http://www.akhawat.fr

IMG_0792.JPG

IMG_0794.JPG

IMG_0793.JPG

IMG_0796.JPG

Wie man auf den wenigen Bildern sieht ist die Farbpalette riesig und man bekommt alle möglichen blau, braun, grün und rosa Töne. Die Materialien sind sehr Hochwertig und für jede Kollektion wird ein anderes Material verwendet. Die neue Kollektion von 2015 ist aus Carviary Stoff hergestellt, der sehr schön fällt und im Gegensatz zu anderen Stoffen matt ist.

IMG_0797.JPG
<br /

IMG_0800.JPG

Diese Modelle sind wieder in verschiedenen Farben erhältlich.

Außerdem in der Caviary Kollektion 2015 ist folgendes Modell erhältlich mit Schmetterlingsärmeln.

IMG_0798-0.JPG

Neben dem Caviary Stoff gibt es noch Modelle aus Microfaser, die etwas günstiger sind. Außerdem gibt es chinesischen Carviary, Topaze, Koshibo, Dubai Mikrofaser, Italienische Mikrofaser und Krepp Deluxe. Alle Stoffe sind entweder matt oder glänzend und verfügen über verschiedene Eigenschaften. Hier ist wirklich für jeden was dabei.

IMG_0795.JPG
Dubai Mikrofaser

IMG_0801.JPG
Topaze

IMG_0802.JPG
Koshibo

Veröffentlicht von

jilbabella

Deutsche Muslima- Ehefrau- Mutter- Jilbabi- Bloggerin

2 Gedanken zu „Kollektion von El Bassira 2015“

  1. AsSALAMo alaikum, liebe Jilbabella!

    Weil ich gerade neue Stoffe teste, wollte ich gern fragen ob den s.g. Dubai Mikrofaser gleichen Stoff wie Koshibo ist, oder nicht? Du hattest ja eine Review für El Bassira Jilbab aus Koshibo und noch eine Review für Al Haya Jilbab aus Dubai Mikrofaser. Könntest du eben einen Vergleich der Stoffe zusammenfassen? Das könnte auch nützlich für die andere Leserinnen sein ALLAHo alem. Bin am Überlegen ob ich mir einen Jilbab von Al Haya Marke bestelle und den neuen Stoff überprüfe. Leider bin ich kein Fan von Koshibo, der sich bei mir sehr viel statisch auflädt und möchte kein Fehler-Kauf noch mal machen. Hatte schon Abaya El Bassira gehabt und das Kleid war leider nicht passend (vom Stoff eher) für mich. Baraka Allaaho feeki für die Rückantwort. 😊

    Gefällt mir

    1. Wa alaikum Salam Wa rahmatullah Wa barakatuh liebe Silviya!

      Also der Koshibo Stoff von El Bassira und Dubai Mikrofaser von Al Haya sind zwar ähnlich aber auf keinen Fall gleich. Koshibo ist etwas dünner und fließender. Dubai Mikrofaser ist etwas dicker und fällt dadurch, ich sage mal etwas „grober“. Was jetzt meiner Meinung nach nicht unbedingt negativ ist. Ich trage ihn sehr gerne. Ich möchte ihn sogar nochmal in einer anderen Farbe mit Hose ausprobieren. Ich finde im Winter ist es am schlimmsten mit der statischen Ladung. Fast jeder Jilbab hat sich schon mal etwas aufgeladen. Am schlimmsten sind die aus 100% Polyester. Die kleben und knistern am meisten. Im Winter kam. Man die kaum tragen, wenn man nicht ein paar Tricks anwendet. Ich persönlich habe den Koshibo fast nur im Sommer getragen. Daher hat er sich bei mir noch nie aufgeladen. Den aus Dubai Mikrofaser trage ich jetzt im Moment oft im Alltag. Er sitzt super und ist unkompliziert. Aber ich kann immer nur aus meiner Sicht sprechen.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s